Download Untersuchung von elektro-mechanischen Schaltelementen by Prof. Dr.-Ing. Herwart Opitz, Dipl.-Ing. H. H. Herold PDF

By Prof. Dr.-Ing. Herwart Opitz, Dipl.-Ing. H. H. Herold (auth.)

Show description

Read Online or Download Untersuchung von elektro-mechanischen Schaltelementen PDF

Similar german_9 books

Mehrfach-Telegraphen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication files mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Statistik in Handels- und Industriebetrieben

Die vorliegende Broschure erscheint hiermit als zweite, erweiterte Auflage. Jeder Betriebsangehorige, der fur das Wirtschaftsgeschehen in seinem Bereich verantwortlich ist, wird Tag fur Tag vor neue wirtschaftliche und organisatorische Aufgaben gestellt. Diese mannigfaltigen und immer wieder neu auftretenden Aufgaben erwachsen aus der standigen Umgruppierung der im Betrieb und in den Unternehmungen wirkenden Krafte, aus der wechselnden Leistung der dort tatigen Menschen, aus der Anderung ihrer verstandesmassigen und seelischen Einstellung zu den Vorgangen im Betrieb; sie erwachsen aber auch aus den Bin dungen des Betriebes und der Unternehmung an den Beschaffungs- und Absatz markt und aus dem Zusammenarbeiten mit gleichgearteten Unternehmungen und Betrieben sowie mit Hilfsbetrieben.

Extra info for Untersuchung von elektro-mechanischen Schaltelementen

Sample text

Die Kurven sind in Abbildung Nach Abbildung 14 ergeben sich Geraden (k = Parameter), die durch den m Nullwert verlaufen. Der gesamte Bereich ist begrenzt durch eine 45°-Linie (k m = CX)) und durch die Abszisse (k s -Achse, k m = 1). Für die Funktion k = f (k ), k = const (Abb. 16) ergeben sich Kurvenw m s scharen, die durch den Punkt k = 1 verlaufen. h. sie nähern sich m Asymptoten, die parallel zur k -Achse liegen. Die Asymptoten liegen in m einer Ebene, die senkrecht auf der k - k - Ebene steht und deren w s Spur durch die 45°-Linie in Abbildung 15 gebildet wird.

Lng. H. -Ing. H. -Ing. B. -Ing. H. -Ing. H. -Ing. K. -Ing. W. , Aarhen Harmonische Analyse bei Kurbeltrieben. I. Allgemeine Zusammenhänge 1959,38 Seil,n. -Iwg. W. -Ing. W. , Aarhen Die Ileschränkte Kurbelschleife I. -lng. H. -Ing. H. -Ing. R. , DM 9,80 HEFT 772 Prof. -Ing. W. -lng. H. -lng. H. -Ing. -H. -Ing. H""'art Opitz, Aarhen Der Einsatz radioaktiver (sotope bei Zerspannungsuntersuchungen /11 VorlHreitlUlJ!. -Ing. -Iwg. H. Opitz 11. a. -Ing. H. -Ing. H. H. -Iwg. H. -lng. N. -Iwg. H. -Ing.

Dr. H. STUTE Forschungsbericht des Wirtschaftsund Verkehrsministeriums des Landes NRW Nr. , 2 Tabellen, DM 9,ts HEFT 100 Prof. -Ing. H. -Plt:Js. P. -Iwg. W. , DM 17,70 HEFT 183 Dr. W. -Ing. H. -Ing. H. -Ing. H. , DM 10,30 HEFT 298 Prof. -lng. E. -lng. H. -Ing. H. -Iwg. W. M~er zur CapelJen, Aarhen Der Flächeninhalt von Koppelkurven. -Ing. H. -Ing. W. -lng. W. , DM 10,50 HEFT 631 Dr. E. -Ing. H. -Ing. H. -Ing. H. -Ing. G. -Ing. M. -Ing. H. -Ing. H. -Ing. K. -Ing. H. -Ing. W. -Ing. H. -Ing. R. Piekenbrinl!

Download PDF sample

Rated 4.88 of 5 – based on 28 votes