Download Selbständigkeit im Denken: Der philosophische Ort der by Christiane Thompson PDF

By Christiane Thompson

Das Buch erarbeitet die zentralen Begriffe der Bildungskonzeption Theodor Ballauffs und prüft deren theoretisch-kritische Tragfähigkeit durch eine examine ihrer philosophischen Rückbezüge auf das Denken Martin Heideggers.

Show description

Read or Download Selbständigkeit im Denken: Der philosophische Ort der Bildungslehre Theodor Ballauffs PDF

Best social sciences books

Hallucinogens and Culture

Ebook by means of Furst, Peter T.

A Grammar of Maybrat: A Language of the Bird’s Head Peninsula, Papua Province, Indonesia

Maybrat is a Papuan language that's spoken within the crucial region of the Bird's Head Peninsula , Papua Province , Indonesia . even though it really is one of many greater neighborhood languages in Papua Province when it comes to numbers of audio system, a finished grammar in this language has hitherto now not been released.

Extra info for Selbständigkeit im Denken: Der philosophische Ort der Bildungslehre Theodor Ballauffs

Sample text

Auch hier 1st w1eder eme starke Obereinstimmung zu Ballauff zu sehen, der von der Yorausgesetztheit einer Anthropolog1e in der Anthropologie spncht. 33 samkeit oder in einer ihr zugehorigen Fragestellung? Man konnte auch fragen: Was bedeutet der Terminus ,ontologische Unbestimmtheit"? Und: 1st die ontologische Unbestimmtheit der anthropologischen Ansatze notwendig mit ihrem Unternehmen verbunden? Die Beschaftigung mit diesen Fragen wird die StoBrichtung der heideggerschen Anthropologiekritik verdeutlichen und auch die Befremdlichkeit aufheben, die mit dem Begriff des Daseins verbunden ist.

Heidegger stellt dartiber hinaus die Rtickfrage, auf welchem positiven Grund denn tiberhaupt eine Unterscheidung zwischen Lebewesen hinsichtlich ihrer Vemunft beruht. Wie ist, mit anderen Worten, die Zusammensetzung von Lebewesenhaftigkeit und Vernunft zu denken? Heidegger entlarvt dieses Denken als phanomenfremd, da von einem blol3en Konstrukt ,Nur-Leben" ausgegangen wird, auf das weitere Bestimmungen 32 erganzend addiert werden. In solchen Definitionen mul3 ftir die Festlegung von Lebewesenhafiigkeit letztendlich die Biologie herangezogen werden, der dann die Aufgabe zufallt, einzugrenzen, ,was sein mu13, dal3 so etwas wie Nur-noch-leben sein kann" (SZ 50).

Beziiglich der ,Padagogik als Bildungslehre" ist bereits in I. festgehalten worden, wie die Anthropologiekritik in den gesamttheoretischen Kontext der Bildungslehre eingefiigt ist: namlich mit allseitigen Referenzen aufverschiedene Denker und deren Theorien. Die Struktur der Argumente und Gegenargumente bildet nicht ein eindimensionales Gegeneinander; vielmehr handelt es sich urn ein Geflecht verschiedener Oberlegungen, in dem es trotz der antithetischen Bestimmung der Menschlichkeit zur Anthropologie immer noch moglich ist, auf Gemeinsamkeiten mit diesen Theorien hinzuweisen.

Download PDF sample

Rated 4.39 of 5 – based on 29 votes