Download High Yield Bonds als Ergänzung zum traditionellen by Fabian Kracht PDF

By Fabian Kracht

Die Finanzierung deutscher Familienunternehmen ist weitgehend durch eine „Monokultur“ aus Innenfinanzierung und Bankkredit geprägt. Vor dem Hintergrund zunehmender Risiken dieser Finanzierungsstrategie untersucht Fabian Kracht Anleihen niedriger Bonität, sog. excessive Yield Bonds, auf ihre Eignung als zusätzliche Kapitalquelle. Mangels Übertragbarkeit existierender Finanztheorien auf Familienunternehmen erarbeitet er als Bewertungsrahmen das spezifische finanzwirtschaftliche Zielsystem von Familienunternehmen.

Show description

Read or Download High Yield Bonds als Ergänzung zum traditionellen Bankkredit: Eignungsuntersuchung am finanzwirtschaftlichen Zielsystem deutscher Familienunternehmen PDF

Similar german_9 books

Mehrfach-Telegraphen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer e-book information mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Statistik in Handels- und Industriebetrieben

Die vorliegende Broschure erscheint hiermit als zweite, erweiterte Auflage. Jeder Betriebsangehorige, der fur das Wirtschaftsgeschehen in seinem Bereich verantwortlich ist, wird Tag fur Tag vor neue wirtschaftliche und organisatorische Aufgaben gestellt. Diese mannigfaltigen und immer wieder neu auftretenden Aufgaben erwachsen aus der standigen Umgruppierung der im Betrieb und in den Unternehmungen wirkenden Krafte, aus der wechselnden Leistung der dort tatigen Menschen, aus der Anderung ihrer verstandesmassigen und seelischen Einstellung zu den Vorgangen im Betrieb; sie erwachsen aber auch aus den Bin dungen des Betriebes und der Unternehmung an den Beschaffungs- und Absatz markt und aus dem Zusammenarbeiten mit gleichgearteten Unternehmungen und Betrieben sowie mit Hilfsbetrieben.

Additional resources for High Yield Bonds als Ergänzung zum traditionellen Bankkredit: Eignungsuntersuchung am finanzwirtschaftlichen Zielsystem deutscher Familienunternehmen

Example text

Die Familienmitglieder ihre Anteile am Unternehmen nicht nur aus finanziellen Gründen halten, 65 Vgl. Definition (1) bei Westhead/Cowling (1998), sowie Definitionen (2) bis (5) bei Westhead (1997), S. 132f: 66 S. Chrisman et al. (2003a), S. 8f. 67 Vgl. Handler (1989), S. 262. 68 Vgl. Litz (1995), S. 101f. 21 6. der jeweilige Gesellschafteranteil Einfluss auf die Stellung in der Familie hat und 7. 72 Determinanten eines Familienunternehmens dieser Definition sind wiederum Eigentum, Führung und Generationenübertragung.

102 Angelehnt an Mühlebach wird die Wendephase aufgenommen, was eine Erweiterung des ursprünglichen Modells von Gersick et al. darstellt. Vgl. Mühlebach (2004) im Gegensatz zu Gersick et al. (1997), S. 22ff. 103 Ausgehend von diesen Erläuterungen zur Mehrdimensionalität ergibt sich die für die Auseinandersetzung mit Finanzierungsanforderungen von Familienunternehmen wichtige Frage, welche Auswirkungen diese Mehrdimensionalität auf den Unternehmenstypus Familienunternehmen hat. Habbershon et al.

259, Lansberg et al. (1988), S. 2. Vgl. Westhead/Cowling (1998), S. 39. Die vorliegende Arbeit legt die Definition des Familienbegriffs von Klein zugrunde und versteht Familie „als Gruppe von Menschen, die in einem direkten verwandtschaftlichen Verhältnis zueinander stehen und die von einer definierten Ursprungsehe abstammen, sowie deren Ehepartner“, Klein (2004), S. 11. Für eine Literaturund Definitionsübersicht zum Begriff Familie vgl. Stewart (2003). 54 Vgl. Wimmer et al. (2005), S. 6. 55 Wittener Institut für Familienunternehmen (2007).

Download PDF sample

Rated 4.77 of 5 – based on 48 votes