Download Der deutsche Krankenhausmarkt: Eine Analyse auf Basis des by Andreas Hadamitzky PDF

By Andreas Hadamitzky

Im deutschen Krankenhausmarkt erfolgt eine Preis-, Kapazitäts- und Markteintrittsregulierung durch eine Struktur von Regulierungskompetenzen, die auf verschiedene Träger verteilt sind. Mit Hilfe des Koordinationsmängeldiagnosekonzepts (KMD-Konzept) untersucht Andreas Hadamitzky den Krankenhausmarkt und wendet das Konzept damit erstmals auf einen Dienstleistungsmarkt an. Er zeigt für alle Marktprozesse auf den untersuchten Teilmärkten eine unbefriedigende Funktionsdynamik auf. Die Ursache dafür liegt in der Ausgestaltung der Krankenhausrahmenbedingungen, insbesondere in der zentralen Angebots- und Kapazitätsplanung und der dualen Krankenhausfinanzierung.

Show description

Read or Download Der deutsche Krankenhausmarkt: Eine Analyse auf Basis des Konzepts zur Koordinationsmängeldiagnose PDF

Best german_9 books

Mehrfach-Telegraphen

Dieser Buchtitel ist Teil des Digitalisierungsprojekts Springer publication data mit Publikationen, die seit den Anfängen des Verlags von 1842 erschienen sind. Der Verlag stellt mit diesem Archiv Quellen für die historische wie auch die disziplingeschichtliche Forschung zur Verfügung, die jeweils im historischen Kontext betrachtet werden müssen.

Statistik in Handels- und Industriebetrieben

Die vorliegende Broschure erscheint hiermit als zweite, erweiterte Auflage. Jeder Betriebsangehorige, der fur das Wirtschaftsgeschehen in seinem Bereich verantwortlich ist, wird Tag fur Tag vor neue wirtschaftliche und organisatorische Aufgaben gestellt. Diese mannigfaltigen und immer wieder neu auftretenden Aufgaben erwachsen aus der standigen Umgruppierung der im Betrieb und in den Unternehmungen wirkenden Krafte, aus der wechselnden Leistung der dort tatigen Menschen, aus der Anderung ihrer verstandesmassigen und seelischen Einstellung zu den Vorgangen im Betrieb; sie erwachsen aber auch aus den Bin dungen des Betriebes und der Unternehmung an den Beschaffungs- und Absatz markt und aus dem Zusammenarbeiten mit gleichgearteten Unternehmungen und Betrieben sowie mit Hilfsbetrieben.

Additional resources for Der deutsche Krankenhausmarkt: Eine Analyse auf Basis des Konzepts zur Koordinationsmängeldiagnose

Example text

1 (s. S. 32). Ebenso verdeutlicht die folgende Abbildung die unterschiedlichen Effizienzdimensionen, die man bei der Produktion von Gesundheitsleistungen unterscheiden muss [Freitag (2006), S. ]. Will man das Marktsystem Krankenhaus also auf Koordinationseffizienz untersuchen, so darf man nicht nur – zumindest nicht vordergründig und einseitig – den Gesundheitszustand der Bevölkerung untersuchen, sondern muss vielmehr alle Effizienzdimensionen abbilden. Die Unterteilung des Produktionsergebnisses auf dem Krankenhausmarkt in die Dimensionen Output und Outcome, die Definition des Gutes Gesundheit oder aber die Ausgestaltung des Gesundheitssystems als Versicherungssystem lassen erahnen, dass es hinsichtlich der Produktion von Gesundheitsleistungen und speziell Krankenhausleistungen zahlreiche Besonderheiten gibt.

33) zu entnehmen ist. Auf die verschiedenen Organisationen und Institutionen wird im Folgenden näher eingegangen. 2 Das prototypische Produkt, seine Verwendung sowie enge und weite Substitutionsgüter Im vorherigen Unterkapitel wurden die Besonderheiten von Gesundheitsmärkten und Gesundheitsgütern herausgearbeitet. Diesem Unterkapitel ist nun der Frage gewidmet, welche Krankenhausgüter sich dem Krankenhausmarkt genau zuordnen lassen und zwischen welchen Krankenhausgütern Substitutionsbeziehungen bestehen.

Erst dann können im Rahmen der ökonomischen Legitimation die Instrumente hinsichtlich des Kriteriums der ökonomischen Effizienz, d. h. der Effektivität, der Erforderlichkeit und der Verhältnismäßigkeit überprüft werden. Im Einzelnen wird bei der Effektivitätsprüfung gefragt, ob der von einer Maßnahme ausgelöste Bewegungsimpuls nicht nur die Erreichung des gesetzten Ziels tendenziell (Richtungsbedingung), sondern auch quantitativ (Suffizienzbedingung) unterstützt. Bei effektiven Instrumenten wird in einem zweiten Schritt – der Erforderlichkeitsprüfung – ein qualitativer Kostenvergleich vorgenommen und nach der Maßnahme gefragt, die eine Mängelbeseitigung zu niedrigsten Kosten garantiert.

Download PDF sample

Rated 4.53 of 5 – based on 28 votes